Yoga & Kunst auf Reisen
Casanuova Samstag 11.09.2021 – Samstag 18.09.2021

mit Petra & Christine


Workshop Beschreibung

Das YOGAFLOWS Studio lädt dich zu „Yoga & Kunst auf Reisen “ in die Toskana ein. Zum bereits fünften Mal besuchen wir das wunderschöne, liebevoll restaurierte Landgut Locanda Casanuova, das in Alleinlage malerisch umgeben von Weinbergen und Olivenhainen ungefähr 30 km südlich von Florenz liegt.

Eine Woche Zeit nur für dich. Zwei Yogaeinheiten täglich tun deinem Körper gut, lassen die Seele baumeln, lassen dich tief eintauchen in deinen eigenen „Flow“, schaffen Ruhe und Entspannung.
Mit „Guten Morgen ! Yoga“ beginnen wir erfrischt jeden Tag. Die Yogaeinheiten am späten Nachmittag oder frühen Abend sorgen sowohl für neue Kraft und Stärke, als auch für Ruhe und eine tiefergehende Entspannung.
Im Laufe der Woche erlebst du einen angenehmen Mix aus fließenden Yogasequenzen, Faszien-Yoga und restorative, entspannende YinYoga Einheiten. Auch unterschiedliche Formen der Meditation wirst du kennenlernen und erfahren.
All´ dies ermöglicht dir, wieder mehr körperliche und innere Balance zu finden, liebevoll für dich da zu sein. Die Yogaeinheiten sind für alle levels geeignet – entdecke dein Yoga !

„Der gesamte Mensch ist in seiner Hand versammelt” dieser Satz stammt vom Kunstpädagogen Prof. Heinz Deuser.
Nach unserem gemeinsamen feinen Casanuova Frühstück sind wir eingeladen uns der Weisheit unserer Hände zuzuwenden. Christine leitet am späten Vormittag Kreativ-Workshops in Töpfern mit den Themen: Arbeitsprozess – Gefäß – Skulptur
Die Bildsamkeit von Ton, dem uralten Menschheitsmaterial, wird uns dabei die Möglichkeit bieten über die haptischen Erfahrungen mit diesem Werkstoff nochmals auf eine andere Art und Weise als im Yoga bei uns anzukommen, uns zu spüren, neugierig zu sein „was werden will“.

Christine ist es ein großes Anliegen ihr Wissen und Können als ausgebildete Keramikerin lebendig zu vermitteln und den Teilnehmer / innen zur Seite zu stehen, Anregungen und Inspirationen zu geben. Aber das eigene individuelle Erspüren, das spielerische Gestalten, voller Freude, spontan, authentisch und vor allem ohne jeden Leistungsdruck stehen dabei im Vordergrund !
Es wird spannend !
In einer wertschätzenden, entspannten Atmosphäre kannst du deine eigenen kreativen Ideen & Möglichkeiten unter fachkundiger Unterstützung erforschen und entdecken und natürlich kannst du auch etwas Neus lernen und dich weiterentwickeln, wenn es dir wichtig ist. Geplant ist zudem ein spannendes, „archaisches“ Ritual, bei dem wir bei einem Feuer draußen eine unserer Tonarbeiten in der Erde brennen. (der Ton den wir verwenden muss übrigens nicht unbedingt gebrannt werden, er härtet an der Luft aus. Es besteht jedoch die Möglichkeit das eine oder andere selbst hergestellte Keramikstück nach dem Seminar in Christines Werkstatt brennen zu lassen).
Lass´ dich von dir selbst überraschen, was du alles in einer Woche entdecken kannst und was Gestalt werden darf !

Diese besondere Kombination aus Yoga und dem eigenen künstlerischen Ausdruck ist eine Erfahrungsreise und eine Wohltat auf allen Ebenen, die wunderschöne Locanda Casanuova bietet dafür den perfekten Ort. Und nicht zuletzt ist es die Gemeinschaft, die diese Woche immer ganz besonders macht: „ Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen“ meinte auch Guy de Maupassant so treffend.

Die Locanda Casanuova wird seit 1982 ausschließlich nach biologischen Prinzipien betrieben. Neben eigenen Weinhängen und Olivenhainen gibt es einen großen Obst- und Gemüsegarten, aus welchem die frischen Zutaten, das Gemüse und die Kräuter für das leckere Frühstück und Abendessen „fatti a mano“ – also hausgemacht – kommen.
Ein traumhafter, großzügiger, italienischer Garten mit verschiedenen Terrassen lädt zum Verweilen ein und es gibt einen natürlich angelegten Swimmingteich mit Holzdecks, Liegestühlen und Liegewiese. Ganz schnell stellt sich das wohltuende Gefühl ein, sich auf Reisen zuhause zu fühlen – zuhause bei dir selbst !


Kursleitung:

Petra Zuckschwert – Martin

Petra Zuckschwert - Martin Studioleitung Yogaflows Freising Bewegung, Tanz und Körperarbeit begleiten Petra schon seit vielen Jahren. Sie ist zertifizierte Yogalehrerin, ausgebildet in dynamischem Vinyasa Yoga (500 h +). Ihre Ausbildungen als Leiterin für kreativen Tanz und in Rebalancing, einer Form tiefer Bindegewebsmassage, runden ihre Kenntnisse in Bewegung und Körperarbeit ab.

2015 hat Petra bei einem der bekanntesten und besten Yogalehrer Deutschlands bei Dr. Patrick Broome eine weitere 200 h Yogalehrer Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen, was nochmals einen vertieften Einblick und Kenntnisse in die uralte Wissenschaft des Yoga geschaffen hat und ermöglicht heute das Unterrichten von berührenden Yogastunden.
Da Yoga so viele wundervolle Facetten hat, sind ergänzende Ausbildungen in YinYoga – einem sanften und restorativen Yogastil bei Biff Mithoefer und Helga Baumgartner – hinzugekommen, ebenso Kenntnisse in Faszien Yoga bei Lucia Nirmala Schmidt und weitere Yoga Intensives und Lehrerfortbildungen bei Barbra Noh.
2012 hat Petra das YOGAFLOWS Yoga Studio Freising gegründet und leitet dieses.

„Yogaflows auf Reisen ist die wundervolle Möglichkeit einen Schritt aus dem Alltag heraus zu treten und in einer besonderen & schönen Umgebung wieder mehr Zeit für sich zu finden. Yoga schafft die Möglichkeit in einen tiefen Kontakt mit uns selbst zu kommen, uns zu nähren, uns selbst liebevoll zu begegnen, tief zu entspannen und wieder neue Inspirationen zu finden.“


Christine Dichtl

Sally Mc Ilheran
1967 geboren in Freising ist selbstständige Töpferin.

Sie hat ihre Ausbildungen an der Keramikfachschule Landshut absolviert
und am Keramischen Zentrum in Höhr – Grenzhausen ( Westerwald ) im Bereich Gestaltung.
Seit 2020 hat Christine ein eigenes Keramik Atelier und hat einen Töpferladen in Freising eröffnet. Dort arbeitet sie sowohl skulpural, fertigt aber auch Alltagskeramik und Auftragsarbeiten.

Christine ist Mutter von drei erwachsenen Kindern.


Deine Investition

Yoga & Kunst-Workshops

  • Yogaseminar Samstag bis Samstag: gesamt 12 Yogaeinheiten à 60 Minuten bis 120 Minuten
  • täglicher Kreativ-Workshop, 6 Einheiten à ca. 3 Std. von Sonntag bis Freitag

gesamtes Seminarpackage (alle Yogaeinheiten & alle Kreativ-Workshops):
earlybird ( bis 31. März 2021 ) : 595,- € / je Tln. – Anzahlung 50% = 297,50 €
regulär ab 01.April 2021: 635,- € / je Tln. – Anzahlung 50% = 317,50 €

Hinzu kommt eine Pauschale für Tonmaterial und Werkzeug : 35,- € / p.P.


Unterkunft

Zimmerpreise pro Person für 7 Übernachtungen inklusive reichhaltigem Frühstücksbüffet und 4-Gänge Menü am Abend.
Inklusive Tee, Wasser und frischem Obst am Morgen vor der Yogaeinheit.
Wasser aus dem eigenen Brunnen steht zudem den ganzen Tag zur Verfügung.

  • EZ mit eigenem Bad 630,- €
  • EZ mit Flurbad ( das Bad wird mit nur einer weiteren Person aus dem Seminar geteilt) 581,- €
  • DZ als DZ 560,- € / pro Person
  • DZ als EZ (nur geringe Anzahl verfügbar) 742,- €

Buchung Yoga & Kunst auf Reisen mit Petra & Christine

Sorry – das Seminar ist ausgebucht.

Gerne reservieren wir Dir einen Platz auf der Warteliste.

Bei Interesse sende uns bitte eine email (Kontakt siehe unten).