Yogaworkshops im Oktober 2022


Vinyasa Flow Workshop mit Petra

logo Petra Vinyasa Flow Workshop
size-full wp-image-6116″ />

Kursleitung: Petra
Termin: Sonntag 16. Oktober – 10.00 – 12.30 Uhr
Deine Investition: 35,00 EUR
Level: Medium / Advanced, für Teilnehmer:innen mit Yoga Vorferfahrung.
Spielerisch, tänzerisch, kraftvoll und dennoch weich fließend wird dieser Workshop sein – denn im Vinyasa Yoga verbinden wir jede Asana, jede Sequenz auf der Matte mit der nächsten, jede Bewegung und jeder Atemzug in jedem Augenblick frisch und neu.
Nach einem warm-up und geeigneten Pranayama Übungen, die uns den Atem bewußt vertiefen lassen, üben wir fließende Abfolgen von Asanas. Diese Abfolgen werden Variationen und Erweiterungen erhalten – wir spielen sozusagen mit einem Thema und dessen Variationen. Teils wird uns Musik begleiten, teils werden wir vom „Sound unseres Atems“ geführt.
Wenn wir Yoga Asanas fließend ausführen, verbunden mit dem rhythmisch fließenden Atem werden sozusagen „Asana-Perle für Asana-Perle“ an einem Faden aufgereiht, bis eine kostbare Perlenkette entsteht !
Am Ende des Workshops darf sich mit ruhigem Pranayama, entspannenden Positionen & der tiefen Schlussentspannung alles setzen und nachwirken.

„Nur eine statische Position zu erlernen offenbart nicht das unglaubliche Potential von Asana. Wenn einzelne Asanas korrekt in einer Sequenz miteinander verbunden werden, ist das Ergebnis ein physiologisches Mantra, ein satter Strudel aus sich überschneidenden Flüssen von allem.“
(Sharon Gannon & David Live, Jivamukti Yoga)
Jetzt Anmelden


Petra


Petra
Ich leite das yogaflows Studio Freising und unterrichte fließendes Vinyasa Yoga – mal sanft, mal kraftvoll und dynamisch. Vinyasa Flows sind eine Abfolge harmonisch fließender Bewegungen, die die Körperhaltungen (Asanas) miteinander verbinden. Dabei spielt die bewußte Verbindung von Atem und Bewegung eine zentrale Rolle. Ich bin zertifizierte Yogalehrerin 500h + ausgebildet bei Dr. Patrick Broome, Biff Mithoefer, Christiane Wolff und Kali Ray. Mit Weiterbildungen u.a. bei Barbra Noh in Anusara Yoga. Die Vielfalt des Yoga, die ich bei diesen wunderbaren Lehrern erfahren durfte lasse ich in meinen Unterricht einfließen.
Ich bin immer auch offen für andere Yogastile und Inspirationen, solange ich darin einen achtsamen, liebevollen Umgang mit Körper und Geist finde und ein offener, liebevoller Umgang mit der Welt die uns umgibt, praktiziert wird.
Es ist mir eine große Freude meine Kenntnisse, langjährigen Erfahrungen und meine Begeisterung für Yoga weiterzugeben.
Yogaflows auf Reisen. Meine Seele ist eine Tänzerin, auch deshalb bin ich gerne auf Reisen und finde es wunderbar Yoga auf Reisen zu praktizieren – mein Zuhause tief im Inneren zu finden, auch wenn ich unterwegs bin ! Bei yogaflows auf Reisen ist es mein großes Anliegen und meine Motivation, dass auch du in den Genuss kommst, DEIN ZUHAUSE zu spüren. Ein paar Tage ´raus aus dem Alltag, viel Zeit, um dir und deinem Körper Gutes zu tun, wirken oft Wunder. Unser Leben ist eine großartige, erstaunliche und wundervolle Reise  – tauche ein in diesen flow.

Yogaworkshops im November 2022


Aerial Flow & Restorative Aerial Workshop mit Stefanie


Kursleitung: Stefanie Erb
Termin: Sonntag 20. November 2022 – 10:30 – 12.45 Uhr
Deine Investition: 49,00 EUR

Workshop
Stephie´s Aerial Workshops sind geprägt von Leichtigkeit und Flow ! Der erste Teil startet mit einem Aerial warm-up, so bereitest du dich gut auf die Sequenz im Tuch vor und wärmst deinen Körper angenehm auf. Im Aerial Strech unterstützt dich das große trapezförmige Tuch darin die Yoga Asanas – der Schwerkraft enthoben – spielerisch und mit mehr Leichtigkeit auszuführen. Der Körper wird ganzheitlich gedehnt und gekräftigt, Balance & Koordination werden gefördert, die Wirbelsäule kann müheloser wieder Länge finden und das fasziale Netz erhält wieder mehr Elastizität. Im Aerial Flow spürst du mehr und mehr die spielerische Freude am Schwingen !


Nach einer kleinen Teepause kannst du dich im zweiten Teil mit „Restorative Aerial“ tief entspannen. Das Tuch hängt nur ca 35 cm über dem Boden, stets ruhen Bereiche des Körpers am Boden, während andere vom Tuch in den sanften Bewegungen und Asanas unterstützt werden. Gelenke und Wirbelsäule bekommen einen völlig neuen Bewegungsspielraum, das Tuch lässt wohltuende Schwingungen im Körper entstehen und die inneren Organe erhalten eine sanfte Massage.
Fast unmerklich gleitet das Nervensystem in ein tief erholsames Loslassen – es fühlt sich einfach magisch an !
Die Schlußentspannung, schwebend, eingehüllt ins Tuch, ist eine Wohltat für Körper & Geist !
Voraussetzungen: Yogaerfahrung und / oder Grundkenntnisse in Aerial Yoga sind für die Teilnahme vorteilhaft – oder eine gute Grundsportlichkeit.

Jetzt Anmelden


Stefanie Erb
Yoga wurde mir quasi in die Wiege gelegt, da mein Vater Yoga unterrichtete und ich somit von Kindesbeinen an damit aufwuchs…
Nach meinem Abschluss zur staatlich geprüften Sport- und Gymnastiklehrerin führte mich mein Weg zunächst zu einer weiteren Passion dem Tanz. 1995 schloss ich meine Ausbildung zur Bühnentänzerin und Choreografin ab, um mich dann diversen Yogaausbildungen und Fortbildungen zu widmen. Nachdem ich 2004 in Los Angeles mein Diplom in Bikram Yoga erhielt, folgten weitere zertifizierte Ausbildungen in Power-Yoga, Aerial-Yoga und AntiyGravity-Aerial-Yoga, Ayurveda in Mexiko, Hamburg, New York und München.
Seither arbeite ich als Bewegungs- und Tanzcoach für Sänger, Tänzer und Schauspieler, fungiere als Dozentin für Yoga, Modern und Jazz u.a. an der Theaterakademie August Everding und der Iwanson international, unterrichte Meiserklassen in Partnering und Contemporary Dance und bin als Choreographin und Tänzerin international unterwegs. Als Yogalehrerin ist es mir wichtig, meinen Unterricht humorvoll zu gestalten und die Teilnehmer zu motivieren, das Leben- aber vorallem sich selbst in seiner Vielschichtigkeit zu genießen.


Gesunde Faszien – Yogaworkshop mit Petra

logo-faszienyoga

Kursleitung: Petra
Termin: Samstag 12. November – 14.30 – 17.30 Uhr
Deine Investition: 49,00 EUR
Dieser Workshop lässt dich deine Vitalkräfte aktivieren, deine Resilienz stärken und zu einer wohltuenden inneren Ruhe finden !
Gesunde Faszien, die vital und geschmeidig sind, verbessern deine Bewegungskoordination, deine Muskeln können effizienter arbeiten, die Sehnen und Bänder werden (wieder) belastbarer. Du fühlst dich gesund und vital ! Im Yoga können wir dieses bindgewebsartige Netz, das in unserem Körper alles mit allem verbindet – auf viele verschiedene Arten beleben, Verklebungen lösen und die Regeneration unterstützen.
Dazu gibt es im Faszien Yoga spezielle Übungen & Varianten bekannter Asanas, die z.B. durch Dehnimpulse und Mikrobewegungen spielerisch variiert werden, du erhältst viel individuellen Spielraum die Yogapositionen zu erforschen und zu erleben und du kannst in ganz besonderem Maße deinen Körper bewußter wahrnehmen und spüren.
Du wirst in diesem Workshop mehrere „Zugangswege“ zu deinen Faszien kennenlernen:
– in Übungen aus dem „Fascial Strech“ und dem „Fascial Elasticity“ übst du dynamischere Bewegungsabläufen. In Schwüngen, Federn, Schütteln und Dehnimpulse werden wir dabei die langen Faszienketten gezielt ansprechen und lockern.
– bestimmte (impulsgebende) Atemtechniken unterstützen die Faszienübungen
– aus den bewegten Sequenzen im ersten Teil des Workshops kommen wir in ruhige, länger gehaltene, restorativ wirkende Yoga Positionen, die deine Faszien durch ein gezieltes Loslassen von Muskelkraft tief erreichen
– und im letzten Teil des Workshops wirst du in sogenannten „Release Techniken“ mit kleinen Faszienbällen vor allem den gesamten Rücken, die Schultern und den Nacken – ähnlich wie bei einer guten Massage 🙂 lösen und entspannen.
Aus der Bewegung finden wir mehr und mehr zur Ruhe – und damit zu den Ressourcen unserer inneren Kraft.
Jetzt Anmelden


Yogaworkshops im Dezember 2022


Hormon Yoga Workshop für Frauen mit Petra


Kursleitung: Petra
Termin:
Der Workshop besteht aus zwei Einheiten und du erhältst ein umfangreiches Kursmanual:
Freitag 02. Dezember – 18.00 – 20.30 Uhr
Samstag 03. Dezember – 14:00 – 17:30 Uhr
Deine Investition: 94,00 EUR für beide Tage
Dieser Workshop ist geeignet für Frauen jeden Alters. Hormon Yoga, ist eine therapeutische Yogaform für alle Frauen, die mit hormonellen Dysbalancen zu tun haben.
Das können sein: Migräne, Menstruationsbeschwerden, PMS, unerfüllter Kinderwunsch, frühzeitige Menopause, mit der Menopause einhergehende Probleme wie Hitzewallungen, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit, starke Stimmungsschwankungen, Verlust der Libido, Osteoporose, u.a.
Ab einem Alter von ca. 35 Jahren verändert sich der Hormonhaushalt bei uns Frauen in Richtung Prä-Menopause und Hormon-Yoga kann u.a. die damit einhergehenden Veränderungen und Beschwerden sehr positiv beeinflussen.

Du erlernst in diesem Workshop eine sehr effektive, besondere Yoga-Übungsreihe, die von Dinah Rodriguez entwickelt wurde. Hormon Yoga enthält dynamisch ausgeführte Asanas, wirkungsvolle Atemtechniken, Übungen zur Stressreduktion, Entspannung und Energie Lenkung.
Wir nehmen wir uns an zwei Tagen jeweils drei bis dreieinhalb Stunden Zeit: Somit erhältst du ein tieferes Verständnis zu den weiblichen (Haupt-) Hormonen, wie sich diese im Laufe des monatlichen Zyklus und im Laufe des Lebens verändern, welchen bedeutenden Einfluß sie auf unsere weibliche Gesundheit und unser Wohlbefinden während der Jahre der Menstruation, der Prä-Menopause und auch später in der Menopause haben. Um die Übungssequenzen zu erlernen, zu verstehen und selbständig zuhause ausführen zu können nehmen wir uns viel Zeit zum Üben und Besprechen.
Du erhältst zudem ein Skript als Memo für deine Yoga Übungspraxis zuhause.

Freitag Abend:
– Einführung in das Thema mit Vortrag
– Erlernen der „Aufwärmsequenz“
– Erlernen erster Hormon Yoga spezifischer Asanas
– Üben der Atem- , Entspannungs- und Energietechniken

Samstag Nachmittag:
– Erneutes Üben & Vertiefen der Asana-Sequenzen, der Atemtechniken, der Entspannungs- und Stressreduktionstechniken
– Wissensvertiefung zum Thema Hormone, Wirkungsweise des Hormon-Yoga und weiterer unterstützender Möglichkeiten (z.B. Ernährung, Selbstfürsorge, u.s.w. …)
– Beantwortung von Fragen
– der Workshop endet sehr entspannend mit einer wunderschönen Klang-Meditation
Jetzt Anmelden


Petra

Petra
Ich leite das yogaflows Studio Freising und unterrichte fließendes Vinyasa Yoga – mal sanft, mal kraftvoll und dynamisch. Vinyasa Flows sind eine Abfolge harmonisch fließender Bewegungen, die die Körperhaltungen (Asanas) miteinander verbinden. Dabei spielt die bewußte Verbindung von Atem und Bewegung eine zentrale Rolle. Ich bin zertifizierte Yogalehrerin 500h + ausgebildet bei Dr. Patrick Broome, Biff Mithoefer, Christiane Wolff und Kali Ray. Mit Weiterbildungen u.a. bei Barbra Noh in Anusara Yoga. Die Vielfalt des Yoga, die ich bei diesen wunderbaren Lehrern erfahren durfte lasse ich in meinen Unterricht einfließen.
Ich bin immer auch offen für andere Yogastile und Inspirationen, solange ich darin einen achtsamen, liebevollen Umgang mit Körper und Geist finde und ein offener, liebevoller Umgang mit der Welt die uns umgibt, praktiziert wird.
Es ist mir eine große Freude meine Kenntnisse, langjährigen Erfahrungen und meine Begeisterung für Yoga weiterzugeben.
Yogaflows auf Reisen. Meine Seele ist eine Tänzerin, auch deshalb bin ich gerne auf Reisen und finde es wunderbar Yoga auf Reisen zu praktizieren – mein Zuhause tief im Inneren zu finden, auch wenn ich unterwegs bin ! Bei yogaflows auf Reisen ist es mein großes Anliegen und meine Motivation, dass auch du in den Genuss kommst, DEIN ZUHAUSE zu spüren. Ein paar Tage ´raus aus dem Alltag, viel Zeit, um dir und deinem Körper Gutes zu tun, wirken oft Wunder. Unser Leben ist eine großartige, erstaunliche und wundervolle Reise  – tauche ein in diesen flow.