Aerial Stretch

Sonntag 13. Januar 2019
Wir nutzen das Aerial Tuch, um unseren Körper komplett durchzubewegen. Intensive Stretches sind Teil dieses Workshops, aber auch an erste „Inversions“ (Umkehrhaltungen) und den achtsamen Weg dahin, wagen wir uns heran. Du entdeckst diese Freude am Schwingen, die wir alle als Kinder hatten neu wieder und wirst erstaunt sein, welchen Unterschied das Üben mit dem Tuch macht !
Die Entspannung im Tuch ist ein wundervoll schwebendes Erlebnis.

Workshopleitung: Renate Uschold

Renate Uschold

ist seit 30 Jahren hauptberuflich Kursleiterin. Im Fitnessbereich mit Aerobic, Step und Gymnastik begonnen, mit Tanz – Jazztanz, Ballett & HipHop – weitergemacht, ist Renate vor über 18 Jahren über Pilates beim Yoga im wahrsten Sinne des Worte angekommen.

Vor 10 Jahren kam das Slingstraining dazu und vor 8 Jahren Aerial Yoga, das Renate ganz besonders liebt und schätzt: die Kräftigung im Tuch, das Trainieren des tiefen Bindegewebes, aber auch die zahlreichen spielerischen Möglichkeiten, die das Tuch bietet und die geradezu kindliche Freude, die wir beim Üben im Tuch erleben können.

Renate ist einfach ein „Kind der Bewegung“, sie interessiert sich mit großer Leidenschaft für Bewegung in allen Facetten und Nuancen und aktuell bildet sie sich im Acro-Yoga weiter. Zu ihren fundierten Yoga Ausbildungen hat sie sich in den letzten 30 Jahren in über 500 Workshops und Fortbildungen zu den verschiedensten Themen in Yoga und Bewegung weiterentwickelt.

Renate wird ab Frühjahr 2019 eine Ausbildung in Aerial Yoga für Yogalehrer und Yogainteressierte bei uns im Yogaflows leiten. Weiter Infos hierzu folgen.

deine Investition:

Dieser Workshop ist die zweite Einheit von drei Workshops, welche am Sonntag den 13. Januar stattfinden und einzeln gebuchten werden können.
Die einzelnen Workshops steigern sich in ihrem Schwierigkeitsgrad und bauen aufeinander auf.
Teil 1 (`Aerial First – Beginner Workshop`) und Teil 2 (`Aerial Stretch`) können ohne weiter Vorkenntnisse besucht werden.
Bei Teil 3 (`Kräftigung, Balance & Akrobatische Tricks`) werden Grundkenntnisse in Yoga, vorzugsweise in Aerial Yoga vorausgesetzt. Sollten keine Grundkenntnisse vorhanden sein oder Du vor der Teilnahme bestehende Grundkenntnisse nochmals auffrischen wollen, raten wir zum vorherigen Besuch von Teil 2 (`Aerial Stretch`).

Sonntag 13. Januar 2019

  • 1. Teil -> 10.00 – 11.30 Uhr`Aerial First – Beginner Workshop` Einzelpreis: 30,- EUR !! ausgebucht !!
  • 2. Teil -> 12:00 – 13:30 Uhr – `Aerial Stretch` Einzelpreis: 30,- EUR !! ausgebucht !!
  • 3. Teil -> 14:00 – 15:30 Uhr – `Kräftigung, Balance & Akrobatische Tricks` Einzelpreis: 30,- EUR !! ausgebucht !!

Sorry, der Kurs ist aktuell ausgebucht!

Wir führen aber eine Warteliste, bzw. bemühen uns um einen zweiten Termin.
Solltest Du daran Interesse haben schicke uns doch bitte eine kurze email:

studio@yogaflows-freising.de

Class Information

 Yogaflows Freising
 Number of Week1
 Open: 13. Januar 2019
 Days
So
 12:00 - 13:30

Class Trainer