Aerial Yoga Ausbildung mit Renate Uschold

Aerial Yoga Ausbildung:

Kursdaten der Ausbildung:

2 Wochenenden (Samstag u. Sonntag):
1. WE: 13./14. April
2. We : 11./12. Mai

Ausbildungszeiten an den Wochenenden:

Samstag 10.30 – 17.30 Uhr I Sonntag 9.00 – 15.30 Uhr
insgesamt 28 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten (zzgl. Mittagspause und zwei kleine Teepausen pro Unterrichtstag).

Kosten Ausbildung:

Kosten der Aerial Yoga Ausbildung pro Teilnehmer / innen: 535,- EUR (495,- € zzgl. 40,- € Manual)
inklusive umfangreichen Aerial Yoga Manual
maximale Teilnehmerzahl 10 Teilnehmer

Beschreibung der Ausbildung:

Das Aerial Yoga Ausbildung (Teacher Training) geht über einen Zeitraum von 4 Tagen an zwei Wochenenden mit insgesamt 28 Unterrichtseinheiten á 45min.
Du erhältst eine Fülle an praxisorientierten Information und übst selbst alle Asanas und Übungsabfolgen im Tuch, bist du diese sicher beherrschst und auch sicher, fundiert und achtsam an deine Schüler weitergeben kannst.
Die Aspekte des Yoga dienen uns dabei als wesentliche Grundlage der Aerial Ausbildung: es geht uns deshalb nicht vorrangig darum, dass du besonders viele akrobatischen Tricks erlernst (wenngleich du natürlich einige kennenlernen wirst, weitergeben kannst und diese auch Spaß machen). Unser Fokus liegt in besonderem Maße darauf, dass du den nachhaltigen Effekt des ganzheitlichen Yoga auch im Tuch erlebst, um ihn weitergeben zu können.

Ausbildungsinhalte:

– Grundpositionen und Entwicklung der Aerial Asanas daraus
– Gesetzmäßigkeiten im Umgang mit dem Tuch
– Aufbau und Sequenzierung von verschiedenen Aerial Stunden
– Verletzungsrisiken im Tuch und wie man sie vermeidet
– Gesundheitsrisiken: Wann sollte jemand nicht am Aerial Yoga teilnehmen?

 

Methodik

Die Ausbildung ist für alle Yogalehrer hervorragend geeignet, die sich eine zusätzliche Qualifikation erwerben möchten und Freude daran haben, etwas Neues zu erlernen. Des Weiteren können Yogaübende mit ausreichender und fundierter Yogaerfahrung teilnehmen, die keine Yogalehrer Ausbildung, aber Interesse an diesem Training haben, um selbst intensiver in diese besondere Form des Yoga einzutauchen. ( Ohne Yogalehrer Ausbildung bitten wir dich vor Anmeldung Kontakt mit uns aufzunehmen um zu besprechen, ob das Aerial Yoga Training geeignet für dich ist).

Didaktik

Die Kunst Aerial Yoga zu unterrichten ist ein wichtiger Aspekt unserer Ausbildungsinhalte. Klare Ansagen mit Fokus auf deine Schüler sind dabei entscheidend. Aber auch die Freude und Leichtigkeit die du beim Unterrichten als Lehrer selbst spüren solltest und damit an deine Schüler vermitteln kannst. Das Tuch kann den Yogaübenden eben nicht nur darin unterstützen, Selbstbewusstsein und Schwerelosigkeit zu erfahren und die Komfortzone zu erweitern, sondern sollte auch ein Gefühl von Schutz und Geborgenheit vermitteln und die Entspannung fördern.

Sicherheit & Selbstbewusstsein

Aerial Yoga ist nicht nur für Yoga Schüler geeignet, die etwas mehr an ihre Grenzen gehen möchten, sondern auch für Yogaschüler, die manche Yogahaltungen am Boden nicht so leicht ausführen können. Mit Hilfe des Tuchs können manche Yogahaltungen sogar besser trainiert werden. Wir vermitteln dir deshalb viele Hilfestellungen, Übungssequenzen für einen sanften Einstieg in das Üben mit dem Tuch und den Ablauf von Unterrichtsstunden mit unterschiedlichem Fokus.

Equipment

Du erhältst alle Informationen über das Tuch und das Zubehör. Wichtige Informationen sind z.B. die Befestigung des Tuches, Abstände zu Wänden und benachbarten Tüchern, Aufhängungsmöglichkeiten und die Deckenhöhe.

Trainerin:

Renate Uschold

Renate ist seit 30 Jahren hauptberuflich Kursleiterin. Im Fitnessbereich mit Aerobic, Step und Gymnastik begonnen, mit Tanz – Jazztanz, Ballett & HipHop – weitergemacht, ist Renate vor über 18 Jahren über Pilates beim Yoga im wahrsten Sinne des Worte angekommen.

Vor 10 Jahren kam das Slingstraining dazu und vor 8 Jahren Aerial Yoga, das Renate ganz besonders liebt und schätzt: die Kräftigung im Tuch, das Trainieren des tiefen Bindegewebes, aber auch die zahlreichen spielerischen Möglichkeiten, die das Tuch bietet und die geradezu kindliche Freude, die wir beim Üben im Tuch erleben können.

Renate ist einfach ein „Kind der Bewegung“, sie interessiert sich mit großer Leidenschaft für Bewegung in allen Facetten und Nuancen und aktuell bildet sie sich im Acro-Yoga weiter. Zu ihren fundierten Yoga Ausbildungen hat sie sich in den letzten 30 Jahren in über 500 Workshops und Fortbildungen zu den verschiedensten Themen in Yoga und Bewegung weiterentwickelt.

Buchung

deine Investition für dies Aerial Yoga Ausbildung:

2 Wochenenden (Samstag u. Sonntag) / 28 Unterrichtseinheiten `45 min.
Ausbildungskosten, inkl. Unterlagen: 535,00 EUR


Jetzt Anmelden

Kurstermine

  Kursbeginn Kursende Trainer Ort
13. April 2019 10:30 17:30 Renate Uschold Yogaflows Freising
14. April 2019 9:00 15:30 Renate Uschold Yogaflows Freising
11. Mai 2019 10:30 17:30 Renate Uschold Yogaflows Freising
12. Mai 2019 9:00 15:30 Renate Uschold Yogaflows Freising
13. April 2019
10:30 - 17:30 - with Renate Uschold - at Yogaflows Freising
14. April 2019
9:00 - 15:30 - with Renate Uschold - at Yogaflows Freising
11. Mai 2019
10:30 - 17:30 - with Renate Uschold - at Yogaflows Freising
12. Mai 2019
9:00 - 15:30 - with Renate Uschold - at Yogaflows Freising

Kurs-Informationen

 Kursbeginn: 13. April 2019

Kursleitung