• `Faszien Yoga & YinYoga ` mit Romy

    Special am Samstag 28.o4., 12.3o – 14.3o Uhr

    dein optimaler Start in den Yoga Frühling !

    Romy leitet dich durch diese zweistündige Yogapraxis, die aus einer besonderen Kombination von fliessenden Sequenzen im ersten Teil und länger gehaltenen Yoga Positionen im zweiten Teil besteht.
    Sowohl im dynamisch fliessenden Faszien Yoga als auch im Yin Yoga liegt der besondere Fokus auf dem Aktivieren, Dehnen und Lösen des faszialen Netzes – das Netz aus Bindegewebe, das unseren gesamten Körper durchzieht. Ungünstige Haltungsmuster, Verletzungen oder Operationen führen dazu, dass das Bindegewebe an manchen Stellen im Körper regelrecht verklebt und verfilzt – und damit zu einem Gefühl von Enge oder sogar Schmerzen führt.
    Mit den gezielten, dynamischen Yoga Übungen des Faszienyoga erhält das Gewebe wieder mehr Flexibilität und Spannkraft und wird mit frischen Nährstoffen versorgt. Für eine tief gehende Entspannung sorgen die länger gehaltenen restorativ wirkenden YinYoga Sequenzen.
    Es entstehen spürbar wieder mehr innere Ruhe & Balance und ein Gefühl von Frische, die du in deinen Alltag mit hinein nehmen kannst.

    Für alle levels geeignet.

    Leitung

    Romy Streit

    Deine Investition:

    30,- €

    Termin:

    Samstag 28.o4., 12.3o – 14.3o Uhr

  • Mondschein Yoga im Yogastudio yogaflows Freising Mondschein Yoga

    Yogaspecial am Neumond Abend !

    Sonntag 03. Juni | 19.00 bis 21.00 Uhr I all levels

    „At this new moon plant a seed  – for the universe to tend. Set your vision upon the stars. “

    Passend zum Frühling und am Neumond Abend richten wir den Fokus in dieser Yogapraxis darauf „einen neuen Samen zu pflanzen“ , einer Vision, einem Herzenswunsch Raum für Entwicklung zu geben. Der Mondschein Yoga Abend bietet dir dazu eine schöne Gelegenheit : zum Innehalten, zum Spüren, um dir und deinem Körper etwas Gutes zu tun, Meditation in Bewegung zu erfahren …

    Gönne dir diese Zeit der Achtsamkeit und Aufmerksamkeit für deinen Körper mit angenehm fließenden Yogasequenzen, Asanas und Atemübungen, die besonders gut für den Abend geeignet sind, entspannend wirken und für einen guten Schlaf sorgen können. Die fliessenden Yogasequenzen im ersten Teil versorgen dich wieder mit mehr frischer Energie und Kraft, deine Intention kann entstehen. In den ruhigen, entspannenden YinYoga Asanas im zweiten Teil kannst du tief in dich selbst eintauchen und deiner Intention Raum geben  – eine Wohltat für Körper und Geist !

    Und für Yoga Nidra, die tiefe Yogaentspannung am Ende der Stunde, gibt es wieder ein heißes Aromatuch – das lässt dich die Entspannungsphase besonders wohltuend geniessen !

    für alle levels geeignet

    Leitung

    Petra Zuckschwert

    Deine Investition:

    Kursgebühr: 28,- €

    Termin:

    03. Juni 2018 | 19.00 bis 21.00 Uhr