“ Trudele durch die Welt. Sie ist so schön, gib dich ihr hin und sie wird sich dir geben. “ sagte Kurt Tucholsky….
und das „Trudeln durch die Welt“ mit Yoga zu verbinden ist eine wunderbare Möglichkeit sich selbst ein großes Geschenk zu machen: Zeit für dich … deinen Herzenswünschen und Inspirationen Raum geben … dir und deinem Körper Zuwendung schenken.

aktuelle Reisen

Frühling in der Toskana Locanda Casanuova, Figline I o5. – 12.Mai 2018

Das Studio yogaflows lädt euch zu einer Reise nach Italien südlich von Florenz ein. In dem 350 Jahre alten, liebevoll restaurierten Gutshof und Seminarzentrum Locanda CASANUOVA werden wir eine wunderbare Woche im besonders schönen Monat Mai verbringen.
Eine Woche Zeit für dich, für viel gesunde Bewegung und Entspannung mit YOGA ! Mit `Guten Morgen ! Yoga `starten wir frisch und mit viel guter Laune in den Tag und die Yogaeinheiten am späten Nachmittag oder frühen Abend sorgen für viel Ruhe und Entspannung – fließende Yogasequenzen, Faszien Yoga und restorative YinYoga Einheiten wechseln sich ab und sorgen dabei für eine angenehme, innere Balance.

Ergänzt werden die Yogastunden mit besonderen, gemeinsamen Events
– `Cucina Casanuova` gemeinsam italienisch Kochen in der wunderschönen Küche der Casanuova
– `geführte Wanderung durch die herrliche toskanische Landschaft mit gemeinsamem Picknick
– Führung durch den Kunstpark Gori

Die Locanda Casanuova wird seit 1982 ausschließlich nach biologischen Prinzipien betrieben. Neben eigenen Weinhängen und Olivenhainen gibt es einen großen Obst- und Gemüsegarten, aus welchem die frischen Zutaten und Kräuter für das leckere Abendessen “ fatti a mano “ – also hausgemacht – kommen werden. Ein traumhafter, großzügiger, italienischer Garten mit verschiedenen Terrassen lädt ebenso zum Verweilen ein wie der natürliche Swimmingpool!

… und wenn die Welt ein so schönes Fleckchen Erde ist wie die Toskana, wenn du umgeben bist von sanften Hügeln, Olivenhainen und dem Duft von Pinien wer möchte da nicht gleich auf Reisen gehen.

Yoga

jeder Tag wird mit ganz individuellen Yogaeinheiten gestaltet, die das Rahmenprogramm der Yogatage bilden:
fließende Yogasequenzen, um den inneren und äußeren flow zu erleben,
sanfte YinYoga Stunden, die vor allem Ruhe und Entspannung fördern,
mit Faszienyoga kann ein besonderes Gefühl von Leichtigkeit und Weite entstehen.
Die Yogaeinheiten sind für alle levels geeignet.

Und so sehen unsere Reisepläne aus:

Anreise I Samstag o5. Mai 2018

  • ca. 14.oo Uhr , dein Zimmer steht bereit zum Beziehen
  • 17.oo – 18.15 Uhr Yoga zur Einstimmung
  • 18.45 die Casanuova begrüsst uns
  • 19.3o Uhr italienisches 4-Gänge Menü

Sonntag o6. Mai

  • 7.3o – 8.45 Uhr „Espresso shot“ … dein Yogaflow in den Tag
  • ab 9.oo Uhr das Casanuova Frühstücksbüffet geniessen
  • danach Zeit für dich … einfach ´mal Nichtstun oder Gelegenheit zum lesen, schreiben, wandern, den Garten geniessen
  • 16.oo – 17.45 Uhr sanfter Yogaflow & entspannende YinYoga Sequenzen
  • ab 19.3o Uhr italienisches 4-Gänge Menü

Montag o7. Mai

  • 7.3o – 8.45 Uhr „Espresso shot“ … dein Yogaflow in den Tag
  • ab 9.oo Uhr das Casanuova Frühstücksbüffet geniessen
  • ca. 10.oo – 14.oo Uhr „Cucina Casanuova“ gemeinsam italienisch Kochen & anschliessend gemeinsam geniessen
  • 17.30- 19.oo Uhr „long-slow-deep` mit YinYoga zur Ruhe kommen & tief entspannen
  • ab 19.3o Uhr leichtes 4-Gänge Menü

Dienstag o8. Mai

  • 7.3o – 8.45 Uhr „Espresso shot“ … dein Yogaflow in den Tag
  • ab 9.oo Uhr das Casanuova Frühstücksbüffet geniessen
  • danach Zeit für dich … einfach ´mal Nichtstun oder Gelegenheit zum lesen, schreiben, wandern, den Garten geniessen
  • 15.oo – 17.oo Uhr Faszien Yoga „Raum und Weite erspüren“
  • ab 19.3o Uhr italienisches 4-Gänge Menü

Mittwoch o9. Mai

  • 7.3o – 8.45 Uhr „Espresso shot“ … dein Yogaflow in den Tag
  • ab 9.oo Uhr das Casanuova Frühstücksbüffet geniessen
  • ca. 10.oo – 15.oo Uhr geführte Wanderung durch die toskanische Landschaft mit gemeinsamen Picknick
  • 17.30- 19.oo Uhr Yogaflow am Abend
  • ab 19.3o Uhr italienisches 4-Gänge Menü

Donnerstag 1o. Mai

  • 7.3o – 8.45 Uhr „Espresso shot“ … dein Yogaflow in den Tag
  • ab 9.oo Uhr das Casanuova Frühstücksbüffet geniessen
  • danach Zeit für dich … einfach ´mal Nichtstun oder Gelegenheit zum lesen, schreiben, wandern, den Garten geniessen
  • 17.oo – 18.45 Uhr Yin-Yang Yoga „in balance“
  • ab 19.3o Uhr italienisches 4-Gänge Menü

Freitag 11. Mai

  • 7.3o – 8.45 Uhr „Espresso shot“ … dein Yogaflow in den Tag
  • ab 9.oo Uhr das Casanuova Frühstücksbüffet geniessen
  • ca. 10.oo – 15.oo Uhr Exkursion zum Kunstpark Gori mit Führung
  • 17.30- 19.oo Uhr Yogaflow am Abend
  • ab 19.3o Uhr italienisches 4-Gänge Menü

Abreisetag I Samstag 12. Mai

  • 7.30 – 8.3o Uhr mit einem „Guten Morgen ! Yogaflow“ den Tag begrüssen
  • ab 8.45 Uhr das reichhaltige Frühstücksbuffet geniessen
  • danach check out bis 11.oo Uhr

deine Investition

Yogaseminar Samstag bis Samstag :  12 Yogaeinheiten von 60 Minuten bis 120 Minuten
gemeinsam italienisch kochen, ein Vormittag / Mittag
eine geführte Wanderung durch die toskanische Landschaft mit gemeinsamen Picknick, ein Vormittag / Mittag
eine Exkursion in den Kunstpark Gori mit Führung

gesamtes Package 390,- € „earlybird Tarif“ bei Buchung bis 31. November 2017  I  danach Standardpreis 430,- €

Unterkunft
Zimmerpreis pro Person für 7 Übernachtungen inklusive reichhaltigem Frühstücksbüffet am Morgen und 4-Gänge Menü am Abend. Inklusive Tee, Wasser und frischem Obst am Morgen vor der Yogaeinheit.
EZ mit eigenem Bad: 63o,oo €
EZ mit Flurbad (das Bad wird mit nur einer weiteren Person geteilt): 581,oo €
DZ als DZ : 560.oo € pro Person
DZ als EZ : 742,oo €

Buchung

Bitte buche dein Zimmer aus dem exklusiven Zimmerkontingent direkt bei der Casanuova
mit dem Hinweis „Yoga Frühling in der Toskana “

Albergo Locanda Casanuova
San Martino Altoreggi 52, 50063 Figline Valdarno
homepage von Casanuova
E-Mail: locanda@casanuova-toscana.it
Tel.: 0039 – 055 95 000 27

das Yogaseminar bitte direkt hier auf der homepage buchen:

YOGA . Entspannung pur im Tannerhof vom 19. bis 22. November


„Tannerhof – dein Versteck in den Bergen“ so nennt sich dieses ganz besondere Naturhotel. Es liegt nicht weit entfernt von München, am Fuße des Wendelsteins in der Nähe von Bayrischzell wie ein kleines Dorf, umgeben von Wiesen, Wäldern und Bergen . Ein Ort zum „ mal eben kurz verschwinden “ … wo könnten wir also besser einige Tage „Entspannung pur“ finden. Gönne dir diese kleine Auszeit im November – dann wenn die Tage wieder kürzer und dunkler geworden sind. Eine angenehme Vielfalt aus fließenden und ruhigen Yogaeinheiten wirkt in dieser Jahreszeit in besonderem Maße stärkend und lässt dich wieder zu mehr innerer Balance finden. Der Tannerhof mit seiner besonderen Atmosphäre macht es uns zudem leicht einfach einmal die „Seele baumeln zu lassen“ …

Yoga

jeder Tag wird mit ganz individuellen Yogaeinheiten gestaltet, die das Rahmenprogramm der Yogatage bilden:
fließenden Yogasequenzen, um den inneren und äußeren flow zu erleben
sanfte YinYoga Stunden, die vor allem Ruhe und Entspannung fördern
und mit Faszienyoga kann ein Gefühl von Leichtigkeit und Weite entstehen
Die Yogaeinheiten sind für alle levels geeignet.
persönlichen Mußestunden
kannst du beim entspannten Genießen von Kaminzimmer oder in der Orangerie verbringen, die Sauna und das Schwimmbad nutzen, am Rahmenprogramm des Tannerhofs teilnehmen oder einfach einen Spaziergang hinaus in die Natur unternehmen …
die regionale und biologische Küche
des Tannerhofs bietet uns morgens ein reichhaltiges Frühstücksbüffet Mittags ein kleines Büffet mit Suppe und ein Salat am Abend werden wir mit einem leichten 4 Gänge Menü kulinarisch verwöhnt
und so sehen unsere Reisepläne aus:

Anreise I Sonntag 19. November

  • ca. 15.oo Uhr , dein Zimmer steht bereit zum Beziehen
  • 16.oo – 17.oo Uhr Yoga zur Einstimmung
  • 17.3o – 19.oo Uhr Tannerhofführung & Gästebegrüssung
  • ab 19.oo Uhr leichtes 4-Gänge Menü

Montag 2o. November

  • 7.3o – 8.45 Uhr „Espresso shot“ … dein Yogaflow in den Tag
  • ab 9.15 Uhr das berühmte Tannerhof Frühstück geniessen
  • danach Zeit für dich … einfach ´mal Nichtstun oder Gelegenheit zum schwimmen, wandern, lesen
  • ca. 12.3o Uhr kleines Mittagessen
  • 16.oo – 17.45 Uhr sanfter Yogaflow & entspannende YinYoga Sequenzen
  • ab 19.oo Uhr leichtes 4-Gänge Menü

Dienstag 21. November

  • ab 8.oo Uhr das berühmte Tannerhof Frühstück geniessen
  • 10.15 – 12.15 Uhr Faszienyoga
  • ca. 12.3o Uhr kleines Mittagessen
  • 15.oo – 16.3o Uhr „long-slow-deep` mit YinYoga zur Ruhe kommen & tief entspannen
  • danach ist viel Zeit für dich zum nachspüren, die Natur geniessen, schwimmen, saunen …
  • ab 19.3o Uhr leichtes 4-Gänge Menü

Abreisetag I Mittwoch 22. November

  • 8.15 – 9.15 Uhr mit einem „Guten Morgen ! Yogaflow“ den Tag begrüssen
  • ab 9.15 Uhr das reichhaltigen Frühstücksbuffet geniessen
  • danach check out bis 11.oo Uhr … du kannst aber gerne noch den gesamten Tag den Tannerhof mit allem was dazugehört geniessen!

deine Investition

Yogaseminar Sonntag bis Mittwoch I 195,- € „earlybird Tarif“ bis o8. September I danach Standardpreis 230,- €
Unterkunft
Zimmerpreis pro Person : Zimmerkategorie inkl 3/4 Pension aus der Tannenhof Bioküche ( reichhaltiges Frühstücksbüffet, kleines Mittagsbüffet mit Salat und Suppe, leichtes 4-Gänge Menü am Abend, Nutzung des Sauna- und Schwimmbadbreichs und mögliche Teilnahme am Tannerhofprogramm ). Aufgrund seiner herausragenden Architektur wurde der Tannenhof unter anderem von der `Urlaubsarchitektur` als ganz besonderer Wohlfühlort ausgezeichnet.
3 Nächte : 420,- bis 480,- im EZ I 465,- im DZ

Buchung

sorry – die Reise ist komplett ausgebucht. Aber evtl. wird ein Plätzchen frei.
Solltest Du daran Interesse haben trage Dich bitte hier in die Warteliste ein:

Warteliste


ehemalige Reisen

Yoga.Sommerfreuden Kranzbichlhof, Bad Dürrnberg I 25.-28.Juni ´17


Die längsten Tage um “ Sommersonnwend“ sind besonders kraft- und energievolle Tage im Jahr ! Deshalb stehen diese Yogatage im Kranzbichlhof – einem Kraftort im Berchtesgadener Land auf 800m Höhe, umgeben von einer beflügelnd schönen Bergwelt – unter dem Fokus `Raum & Weite` . Der Kranzbichlhof strahlt eine Wohlfühlatmosphäre aus, die es leicht macht einzutauchen in ein paar Tage nur für dich … gönne dir diese Tage der Auszeit, um den Alltag ein Stück hinter dir zu lassen und einen Schritt beiseite zu treten ! Eine angenehme Vielfalt an Yogaeinheiten bildet das Rahmenprogramm, so sorgst du gut für deinen Körper, schaffst körperlich wieder mehr Raum und Flexibilität, die sich auch in einem Gefühl von Raum und Weite im Herzen und im Geist ausdrückt.

Yoga

Bei gutem Wetter gibt es für unsere Yogastunden wunderbare Plätze unter freiem Himmel im Gartenpark des Hotels oder im schönen Yogaraum!
Ich werde für euch eine angenehme Vielfalt an Yogaeinheiten zusammenstellen mit dem Fokus `Raum & Weite`. In einem Faszienyoga-Workshop steht das Thema Elastizität & Fascial Strech im Vordergrund, dynamisch-fließende Yogastunden, verhelfen zu neuer Kraft und Frische und ruhigere Yogasequenzen und sanfte YinYoga Einheiten helfen, dass wir wieder mehr innere Ruhe, Balance und Entspannung spüren können.
Die Yogaeinheiten sind für alle levels geeignet…. es bleibt genügend Zeit und Muße für Schwimmen und Entspannen im hauseigenen Swimmingteich umgeben von einem großzügigen Park, der zum Hotel gehört mit Liegewiesen und vielen Plätzen zum Verweilen und Geniessen der Natur. Und für alle die gerne saunen, gibt es zudem einen einladenden Saunabereich im Hotel. Wer Lust hat findet genügend Gelegenheiten und wunderschöne Wege zum Wandern
und auch kulinarisch bleiben keine Wünsche offen, morgens gibt es ein wunderbares Frühstücksbüffet am Abend werden wir mit einem vegetarischen 3 Gänge Menü liebevoll umsorgt und vor den Yogaeinheiten stehen Tee, Wasser, Nüsse und Früchte für uns bereit.
so sehen unsere Reisepläne aus:

Anreise I Sonntag 25.Juni

  • ca. 15.oo Uhr , dein Zimmer steht bereit zum Beziehen
  • 16.30 – 18.30 Uhr Yoga zur Einstimmung “ Fascial Strech & Elastizität“
  • ab 19.oo Uhr Abendessen

Montag 26.Juni

  • ab 7.oo Uhr Tee, Wasser, Nüsse, Trockenfrüchte & Obst
  • 7.3o – 8.45 Uhr „Guten Morgen ! Yogaflow“ … den Tag begrüssen
  • ab 9.3o Uhr Brunch vom reichhaltigen Frühstücksbuffet
  • danach Zeit für dich, Sommerfreuden geniessen und einfach nichts tun …
    Gelegenheit zum schwimmen, wandern, lesen …
  • 17.oo – 19.oo Uhr sanfter Yogaflow & entspannende YinYoga Sequenzen mit dem Fokus “ Raum & Weite erleben“
  • ab 19.30 Uhr vegetarisches 3-Gänge Menü
  • wer mag … 21.15 – 21.45 Uhr Yoganidra – geführte Yogameditation

Dienstag 27.Juni

  • ab 7.oo Uhr Tee, Wasser, Nüsse, Trockenfrüchte & Obst
  • 7.3o – 8.45 Uhr „Guten Morgen ! Yogaflow “ … den Tag begrüssen
  • ab 9.3o Uhr Brunch vom reichhaltigen Frühstücksbuffet
  • danach Zeit für dich, Sommerfreuden geniessen … um einfach nichts zu tun ..
    & Gelegnheit zum schwimmen, wandern, lesen …
  • wer mag … 15.oo -16.oo Uhr I Bewegungsmeditation in Form einer kleinen Wanderung
  • 17.oo – 18.3o Uhr I sanfter Yogaflow & entspannende YinYoga Sequenzen
  • ab 19.30 Uhr vegetarisches 3-Gänge Menü

Abreisetag I Mittwoch 28.Juni

  • ab 7.oo Uhr Tee, Wasser, Nüsse, Trockenfrüchte & Obst
  • 7.3o – 8.45 Uhr „Guten Morgen ! Yogaflow“… den Tag begrüssen
  • ab 9.3o Uhr Brunch vom reichhaltigen Frühstücksbuffet
  • danach check out & Abreise

deine Investition

Yogaseminar Sonntag bis Mittwoch 195,- € „earlybird Tarif“ bis o5. Mai I danach Standardpreis 230,- €
Unterkunft Zimmerpreis pro Person & Zimmerkategorie inkl Halbpension 3 Nächte : 261,- € im DZ – 336,-€ im EZ
incl. Tee, Nüsse, Früchte vor den Yogaeinheiten, reichhaltiges Frühstücksbüffet – überwiegend Bioprodukte, vegetarisches 3-Gang Abendmenü, Nutzung des hauseigenen Gartenparks mit großem Swimmingteich, Sauna

Buchung

– die Veranstaltung ist beendet