Basics & all levels

dynamisches Faszien Yoga & Yin Yoga

5 Kurseinheiten
Diese Yogastunde besteht aus einer besonderen Kombination aus fliessenden Sequenzen im ersten Teil und länger gehaltenen Positionen im zweiten Teil der Einheit. Sowohl dynamisch fliessendes Faszien Yoga als auch Yin Yoga legen den besonderen Fokus auf das Aktivieren, Dehnen und Lösen des faszialen Netzes in unserem Körper – das Netz aus Bindegewebe, das unseren gesamten Körper durchzieht, unsere Muskeln und Organe umhüllt, alles mit allem verbindet. Ungünstige Haltungsmuster, Verletzungen oder Operationen führen dazu, dass das Bindegewebe an manchen Stellen im Körper regelrecht verklebt und verfilzt – und damit zu einem Gefühl von Enge oder sogar Schmerzen führt.

Die dynamischen und spielerischen Übungen des Faszien Yoga aktivieren deshalb nicht nur unsere Muskeln sondern geben dem faszialen Netz wieder mehr Flexibilität und Spannkraft, das Gewebe wird mit frischen Nährstoffen versorgt. Ein Gefühl von mehr Raum und Weite sind die angenehmen Folgen.
Durch längeres, passives Verweilen in den Yin Yoga Haltungen können wir dann nochmals sanft aber tief in unseren Körper „eintauchen“, spüren und loslassen. Dabei werden die Energiebahnen in unserem Körper (Meridiane) effektiv aktiviert und harmonisiert.

Innere Ruhe und Balance auf allen Ebenen und ein Gefühl von neuer Frische für Körper und Geist kannst du dann in deinen Alltag mit hinein nehmen.

Erfahrungslevel: all levels I die Stunde ist gleichermassen für Yogaeinsteiger gedacht als auch für Teilnehmer mit Yogakenntnissen – da der Fokus der Übungen auf dem Erreichen der (tiefen) Bindegewebsschichten liegt und so mehr Flexibilität, Weite und Entspannung bei allen schafft.

Kurszeiten:

jeweils Mittwoch
21.02.2018 09:30 Uhr – 11:00 Uhr
28.02.2018 09:30 Uhr – 11:00 Uhr
07.03.2018 09:30 Uhr – 11:00 Uhr
14.03.2018 09:30 Uhr – 11:00 Uhr
21.03.2018 09:30 Uhr – 11:00 Uhr

Kursleitung:

Romy Streit

Deine Investition

5 Kurseinheiten à 90 min.: 75,00 EUR

Du kannst gerne in den laufenden Kurs einsteigen.
Es werden dann nur die anteiligen Kursgebühren berechnet.


AYI – „Ashtanga Yoga Innovation“ Basics

Anja wird dich in diesem Kursblock an die erste Serie des traditionellen Ashtanga Yoga heranführen und bereits Erlerntes weiter vertiefen.
Erlebe ein intensives Üben im Atemfluss – für das Ashtanga Yoga bekannt ist.
Jede Stunde hat zudem einen bestimmten Fokus, auf den wir auf der Ebene des Körpers und des Geistes eingehen.
Die Yogaklasse ist sowohl für Yogaeinsteiger geeignet, die über eine normale körperliche Grundfitness verfügen. Aber auch für fortgeschrittene Yogapraktizierende sind die Ashtanga Stunden eine Bereicherung, denn über den in jeder Stunde ausgewählten Fokus kannst du neue Aspekte in deinem Üben integrieren.
Jede Stunde schliesst mit einer entspannenden Ruhephase – dem Shavasana.

Kurszeiten:

jeweils Freitag
16.02.2018 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
02.03.2018 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
09.03.2018 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
16.03.2018 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
23.03.2018 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
06.04.2018 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
16.04.2018 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

Kursleitung:

Anja Vogelmann

Deine Investition

7 Kurseinheiten à 90 min.:  112,00 EUR

Du kannst gerne in den laufenden Kurs einsteigen.
Es werden dann nur die anteiligen Kursgebühren berechnet.


Beckenbodentraining

Vitalität und Wohlbefinden stehen u.a. im engen Zusammenhang mit der Balance, der Beweglichkeit und der Aufrichtung des Beckens. In dieser wöchentlichen Klasse wirst du mit Übungen für den Beckenboden einfühlsam die `weibliche Mitte` erspüren, trainieren und aktivieren.
Diese wichtige – oft unterschätze Muskulatur – trägt zum Beispiel wesentlich zur Stabilisierung der Wirbelsäule bei und ist für die Stellung des Beckens mitverantwortlich, bietet sowohl Stützkraft, aber auch Durchlässigkeit .
Beckenbodenübungen dienen deshalb u.a. als wertvolle Prophylaxe für Rückenschmerzen , Hüftprobleme sowie Blaseninkontinenz,. Auch für Frauen nach der Entbindung, für Frauen mit Menstruationsbeschwerden und in den Wechseljahren sind diese speziellen Übungen für den Beckenboden sehr effektiv und sehr gut geeignet.
Der Kurs ist für Frauen jeden Alters geeignet
es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und der Kurs ist auch für Anfänger bestens geeignet

Kursblock 2018 Kurstage::

jeweils Dienstag
09.01.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr
16.01.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr
23.01.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr
30.01.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr
06.02.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr
20.02.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr
27.02.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr
06.03.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr
13.03.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr
20.03.2018 14:00 Uhr – 15:15 Uhr

Kursleitung:

Susanne Oppermann

Deine Investition

10 Kurseinheiten à 75 min.: zusammen 133,00 EUR

Du kannst gerne in den laufenden Kurs einsteigen.
Es werden dann nur die anteiligen Kursgebühren berechnet.


Yoga Flow Basics – Montag

Erlerne und vertiefe die Grundlagen deiner Yogapraxis in Pranayama (Atemtechniken), Yogaflow (fliessende Yogasequenzen) und Asanas (Yogahaltungen). Körperliche Kraft und Flexibilität werden erweitert und wieder aufgebaut. Jede Yogastunde schließt mit einer angenehmen und tiefen Entspannung.

Kurszeiten:

jeweils Montag
19.02.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
26.02.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
05.03.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
12.03.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
19.03.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
09.04.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
16.04.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
23.04.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
30.04.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr
07.05.2018 17:30 Uhr – 18:30 Uhr

Kursleitung:

Petra Zuckschwert

Deine Investition

10 Kurseinheiten à 60 min.:
early bird Tarif bis 17.02.18 : 120,00 EUR
danach: 130,00 EUR

Du kannst gerne in den laufenden Kurs einsteigen.
Es werden dann nur die anteiligen Kursgebühren berechnet.


Yoga Basics – Level 1 – Donnerstag

Erlerne und vertiefe die Grundlagen deiner Yogapraxis in Pranayama (Atemtechniken), Yogaflow (fliessende Yogasequenzen) und Asanas (Yogahaltungen). Körperliche Kraft und Flexibilität werden erweitert und wieder aufgebaut und jede Yogastunde schließt mit einer angenehmen, tiefen Entspannung.

Kurszeiten:

jeweils Donnerstag
01.03.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
08.03.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
15.03.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
22.03.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
12.04.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
19.04.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
26.04.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
03.05.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
17.05.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
24.05.2018 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

Kursleitung:

Petra Zuckschwert

Deine Investition

10 Kurseinheiten à 90 min.:
early bird Tarif bis 22.02.2018: 145,00 EUR
danach: 160,00 EUR

Du kannst gerne in den laufenden Kurs einsteigen.
Es werden dann nur die anteiligen Kursgebühren berechnet.


late-night Yoga – Donnerstag

Eine ´all levels´ Yogaklasse mit Yogaflows – fliessenden Yoga Sequenzen, Pranayama (Atemübungen) und Asanas, die besonders gut für den Abend geeignet sind. Flexibilität und Kraft werden gefördert, Alltags-Verspannungen gelöst, die Yogaeinheiten fördern deine Gelassenheit und wirken entspannend auf Körper und Geist ! Die Stunde schließt mit Yoga Nidra, der tiefen Yoga Entspannung.

Kurse:

jeweils Donnerstag
01.03.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr
08.03.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr
15.03.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr
22.03.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr
12.04.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr
19.04.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr
26.04.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr
03.05.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr
17.05.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr
24.05.2018 20:30 Uhr – 21:30 Uhr

Kursleitung:

Petra Zuckschwert

Deine Investition

10 Kurseinheiten à 60 min.:
early bird Tarif bis 22.02.2018: 120,00 EUR
danach: 130,00 EUR

Du kannst gerne in den laufenden Kurs einsteigen.
Es werden dann nur die anteiligen Kursgebühren berechnet.