Sanftes Yoga

Sanftes Yoga – Dienstag

Energie tanken, körperliche Beschwerden lindern und verhindern, neue Kraft und Flexibilität aufbauen, zur Ruhe kommen ! Dies können wir mit sanften, fliessenden Yoga Sequenzen, anatomisch korrekt ausgeführten Asanas (Körperhaltungen) – für die wir alle Hilfsmittel verwenden, die deinen Körper unterstützen – Pranayama (Atemübungen) und einer wohltuenden Entspannung am Ende der Stunde erreichen.

Für alle geeignet, die mit sanften, ruhigen Yogaeinheiten ihrem Körper etwas Gutes tun möchten –  vorallem auch für alle in den `best ages`. Alle Wohltaten des Yoga, zum Beispiel körperliche und geistige Flexibiltät, körperliche Kraft, Energie, Gelassenheit und Ruhe, erhalten wir auch mit sanftem Yoga.

„Gleichgültig, ob man jung, im mittleren oder fortgeschrittenen Alter ist, auch wenn man sich krank oder schwach fühlt – jeder kann mit der Praxis ( des Yoga ) beginnen.“ Hatha-Yoga-Pradipika 1.64

Kurszeiten:

jeweils Dienstag
28.11.2017 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
05.12.2017 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
12.12.2017 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
19.12.2017 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
09.01.2018 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
16.01.2018 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
23.01.2018 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
30.01.2018 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
06.02.2018 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
13.02.2018 10:00 Uhr – 11:30 Uhr

Kursleitung:

Petra Zuckschwert

Deine Investition

10 Kurseinheiten à 90 min.: 160,00 EUR

Medical Yoga – Freitag

Yoga als heilenden Weg zu erfahren ist ein wesentlicher Aspekt der „Medical Yoga Stunden“. Das jahrtausende alte Wissen der Yogis wird mit den modernen Erkenntnissen heutiger Wissenschaften und Lehren der Körperarbeit verknüpft – so fließen in diese Yogastunden gezielt Kenntnisse aus der Pysiotherapie, der Faszienforschung, der Spiraldynamik oder der Chakrenlehre mit ein.
Da Yoga ein ganzheitlicher Weg ist mit dem Schwerpunkt auf dem eignen Erleben und der Erfahrung im eigenen Körper, dient das vermittelte (medizinische) Basiswissen als Verständnis und als interessante Hintergrundinformation: welche Auswahl aus der Vielzahl an Yogaübungen sind sinnvoll bei Schulter- oder Nackenschmerzen , bei Rücken- oder Kniebeschwerden, bei Erschöpfung oder Stress. Wir üben sanft und präzise, aber auch so, dass neue Kraft aufgebaut und eine Gefühl von Vitalität und innerer Balance geschaffen wird.
Mit einer angenehmen Entspannung schließt jede Yogaeinheit.

Keine (Yoga-) Vorkenntnisse erforderlich, geeignet für alle, die Yoga als heilenden Weg zu sich selbst erleben möchten.

Kurszeiten:

jeweils Freitag
01.12.2017 11:15 Uhr – 12:30 Uhr
08.12.2017 11:15 Uhr – 12:30 Uhr
15.12.2017 11:15 Uhr – 12:30 Uhr
12.01.2018 11:15 Uhr – 12:30 Uhr
19.01.2018 11:15 Uhr – 12:30 Uhr
26.01.2018 11:15 Uhr – 12:30 Uhr

Kursleitung:

Susanne Oppermann

Deine Investition

6 Kurseinheiten à 75 min.: 80,00 EUR