lunch-time . fit & stark

lunch time Flow – Dienstag

Gesunde Bewegung und Entspannung in deiner Mittagspause ! Eine Stunde Yoga, die mit Pranayama (Atemübungen) beginnt, Yogaflows und Asanas bringen Energie für den Tag und mit Yoga Nidra, der Yogaentspannung am Ende der Stunde, kannst du Ruhe und Gelassenheit für deine Alltagsaufgaben finden.

Kurszeiten:

jeweils Dienstag
20.02.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
27.02.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
06.03.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
13.03.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
20.03.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
10.04.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
17.04.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
24.04.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
01.05.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
08.05.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uh

Kursleitung:

Petra Zuckschwert

Deine Investition

10 Kurseinheiten à 60 min.:
early bird Tarif bis 17.02.18: 120,00 EUR
danach: 130,00 EUR
Du kannst gerne in den laufenden Kurs einsteigen.
Es werden dann nur die anteiligen Kursgebühren berechnet.

fit & stark durch Yoga – Donnerstag

Ausdauer, Kraft & Entspannung in Balance – das ist der Fokus ist dieser eher dynamisch aufgebauten lunch-time Yogaklasse. Mit stärkenden flows und Yogahaltungen baust du Kraft auf, stärkst deine Tiefenmuskulatur und regst den Stoffwechsel an. Ein Yoga- Ganzkörpertraining, das durch gezielte core-Übungen deine Mitte stärkt, Beinkraft und Körperstabilität trainiert, Arme, Schultern und Rückenmuskeln kräftigt. Spezielle Atemtechniken aus dem Yoga haben zudem eine entgiftende und revitalisierende Wirkung.
Ein guter Mix aus Muskelkraftübungen mit dem eigenen Körpergewicht, Konditionstraining, Dehnübungen und Entspannung, der effektiv Stress abbaut.
geeignet für sportliche Anfänger und Yogaübende, die für mehr Kraft und Ausdauer sorgen möchten

Kurszeiten:

jeweils Donnerstag
08.03.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
15.03.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
22.03.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
12.04.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
19.04.2018 12:00 Uhr – 13:00 Uhr

Kursleitung:

Romy Streit

Deine Investition

5 Kurseinheiten à 60 min.: 60,00 EUR
Du kannst gerne in den laufenden Kurs einsteigen.
Es werden dann nur die anteiligen Kursgebühren berechnet.